Der Förderverein der GGS Hand ist jetzt Förderer der Initiative "Hand in Hand für den grünen Rasen"

Der Familien-Sportverein Blau-Weiß Hand e.V. möchte den Ascheplatz neben der GGS Hand in einen Kunstrasenplatz umbauen, um bessere Traininigs- und Spielbedingungen zu garantieren. Unsere Schule würde von einem Umbau profitieren, da so eine weitere, besser nutzbare Bewegungsfläche entsteht. Der Trainingsplatz wird während der Unterrichtszeiten auch von unserer Schule für verschiedene Sport- und Bewegungsangebote genutzt. Daher hat sich der Förderverein der GGS Hand dazu entschlossen, diese Initiative zu unterstützen und ist ab sofort auch Förderer von "Hand in Hand für den grünen Rasen".