Ausflug der 3. Schuljahre zur Mühlenbäckerei

Am 27. und 28. September 2017 durften die 3. Schuljahre die Mühlenbäckerei besuchen. Herr Scherbarth und sein Team zeigten uns die Backstube und wie hier gearbeitet wird. Wir lernten den Weg vom Korn zum Brot in vielen Einzelschritten kennen. Dabei konnten wir viele Zutaten probieren. Getreidesorten wie Weizen, Dinkel oder Roggen, aber auch Zutaten wie Mandeln, Zimt oder Kürbiskerne. Besonders lustig war das Probieren des Sauerteigs! Da gab es lustige Gesichter!

 

Wir haben viel über den Produktionsprozess von Backwaren gelernt, Öfen und Gerätschaften gesehen, und bekamen zum Schluss noch ein Weckchen und eine Brotdose mit einem riesigen Keks geschenkt. So bleibt unser Frühstücksbrot immer frisch und lecker!